Plusieurs options de recherche
Nous recherchons dans plus de 100 boutiques pour votre meilleure offre - s’il vous plaît attendre…
- Frais de port à France (modifier À DEU)
Créer un préréglage

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (German
Edition) :
comparer chaque offre

Prix201320142015
Moyenne 49,77 49,00 47,86
Demande
9783639407990 - Paula Kowoll: ***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch
1
Paula Kowoll (?):

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (2012) (?)

ISBN: 9783639407990 (?) ou 3639407997, en allemand, AV Akademikerverlag, Livre de poche

0,00 + Expédition à la France: 17,13 = 17,13(sans obligation)
Du vendeur/antiquaire, Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, Germany
Gebraucht - Sehr gut Einband leicht verkratzt - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Liebe im Heim Was vor Jahren in Deutschlands Behinderteneinrichtungen noch unvorstellbar war, beschäftigt heute Menschen verschiedener Berufs grup pen. Nicht nur durch den offenen Umgang mit ***ualität in den Medien, son dern auch durch gewandelte gesellschaftliche Einstellungen, wurde das Thema ***ualität und geistige Behinderung zunehmend aktuell. So fordern ei ner seits Menschen mit geistiger Behinderung mehr ***uelle Selbst be stim mung, aber auch Eltern, Forscher und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe erkennen die Wichtigkeit einer normalen ***ualentwicklung für die Iden ti täts bildung eines jeden Menschen. Nach einer definitorischen Einführung setzt sich die Autorin mit den ver schie de nen Facetten des Lebens und Lernens von Menschen mit Behinderung aus ein ander, um den Focus auf die Möglichkeiten der ***uellen Entwicklung und das Ausleben der ***ualität in Wohneinrichtungen zu legen. Diese Er kennt nis se münden sodann in den Themenkomplex der ***ualpädagogischen Kon zep tion. Hier werden besonders die Notwendigkeit, der Erarbeitungsprozess und die Anforderungen an eine solche Konzeption, sowie die Inhalte und Rah men be dingungen erläutert. Dieses Werk richtet sich als Handbuch für die Erarbeitung einer se xual pä da go gischen Konzeption besonders an Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie als Nachschlagewerk an alle Interessierten der Thematik. 108 pp.
Commentaire de vendeur Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, Germany:
Händlerbewertung: 5
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 15080773649
Données de 14-09-2015 00:15h
ISBN (notations alternatives): 3-639-40799-7, 978-3-639-40799-0
9783639407990 - Kowoll, Paula: ***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe
2
Kowoll, Paula (?):

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe (?)

ISBN: 9783639407990 (?) ou 3639407997, en allemand, Av Akademikerverlag, Livre de poche, Nouveau

Livraison gratuite
buecher.de GmbH & Co. KG, [1]
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Liebe im Heim? Was vor Jahren in Deutschlands Behinderteneinrichtungen noch unvorstellbar war, beschäftigt heute Menschen verschiedener Berufsgruppen. Nicht nur durch den offenen Umgang mit ***ualität in den Medien, sondern auch durch gewandelte gesellschaftliche Einstellungen, wurde das Thema ***ualität und geistige Behinderung zunehmend aktuell. So fordern einerseits Menschen mit geistiger Behinderung mehr ***uelle Selbstbestimmung, aber auch Eltern, Forscher und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe erkennen die Wichtigkeit einer "normalen" ***ualentwicklung für die Identitätsbildung eines jeden Menschen. Nach einer definitorischen Einführung setzt sich die Autorin mit den verschiedenen Facetten des Lebens und Lernens von Menschen mit Behinderung auseinander, um den Focus auf die Möglichkeiten der ***uellen Entwicklung und das Ausleben der ***ualität in Wohneinrichtungen zu legen. Diese Erkenntnisse münden sodann in den Themenkomplex der ***ualpädagogischen Konzeption. Hier werden besonders die Notwendigkeit, der Erarbeitungsprozess und die Anforderungen an eine solche Konzeption, sowie die Inhalte und Rahmenbedingungen erläutert. Dieses Werk richtet sich als Handbuch für die Erarbeitung einer ***ualpädagogischen Konzeption besonders an Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie als Nachschlagewerk an alle Interessierten der Thematik.108 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Commentaire de vendeur buecher.de GmbH & Co. KG, [1]:
Händlerbewertung: 99.0%
Données de 14-09-2015 00:15h
ISBN (notations alternatives): 3-639-40799-7, 978-3-639-40799-0
9783639407990 - Paula Kowoll: ***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch
3
Paula Kowoll (?):

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (2012) (?)

ISBN: 9783639407990 (?) ou 3639407997, en allemand, AV Akademikerverlag, Livre de poche, Utilisé

Livraison gratuite
Mein Buchshop, [4021159]
Gebraucht - Sehr gut Einband leicht verkratzt - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Liebe im Heim Was vor Jahren in Deutschlands Behinderteneinrichtungen noch unvorstellbar war, beschäftigt heute Menschen verschiedener Berufs grup pen. Nicht nur durch den offenen Umgang mit ***ualität in den Medien, son dern auch durch gewandelte gesellschaftliche Einstellungen, wurde das Thema ***ualität und geistige Behinderung zunehmend aktuell. So fordern ei ner seits Menschen mit geistiger Behinderung mehr ***uelle Selbst be stim mung, aber auch Eltern, Forscher und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe erkennen die Wichtigkeit einer normalen ***ualentwicklung für die Iden ti täts bildung eines jeden Menschen. Nach einer definitorischen Einführung setzt sich die Autorin mit den ver schie de nen Facetten des Lebens und Lernens von Menschen mit Behinderung aus ein ander, um den Focus auf die Möglichkeiten der ***uellen Entwicklung und das Ausleben der ***ualität in Wohneinrichtungen zu legen. Diese Er kennt nis se münden sodann in den Themenkomplex der ***ualpädagogischen Kon zep tion. Hier werden besonders die Notwendigkeit, der Erarbeitungsprozess und die Anforderungen an eine solche Konzeption, sowie die Inhalte und Rah men be dingungen erläutert. Dieses Werk richtet sich als Handbuch für die Erarbeitung einer se xual pä da go gischen Konzeption besonders an Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie als Nachschlagewerk an alle Interessierten der Thematik. Taschenbuch
Commentaire de vendeur Mein Buchshop, [4021159]:
Händlerbewertung: 99.7%
Données de 14-09-2015 00:15h
ISBN (notations alternatives): 3-639-40799-7, 978-3-639-40799-0
9783639407990 - ***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe - Pa ... 9783639407990
4

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe - Pa ... 9783639407990 (?)

Ebay.at

ISBN: 9783639407990 (?) ou 3639407997, en allemand, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Nouveau

0,00 + Expédition à la France: 8,00 = 8,00(sans obligation)
Type d’expédition : Flat, Frais de port : Weltweit, Localisation de produits : 51469 Allemagne
Du vendeur/antiquaire, 123buch-shop - 123 Buch-Shop
Festpreisangebot
Commentaire de vendeur 123buch-shop - 123 Buch-Shop:
Händlerbewertung: 99.9, Zahlungsarten: CIPInCheckoutEnabled, PayPal, Banküberweisung
Numéro de commande de plate-forme Ebay.at: 141785550101
Catégorie: Sprache & Literatur
Offre start: 26.09.2015 17:18:16
Fin de l’offre: 24.01.2016 17:23:16
Données de 30-12-2015 18:04h
ISBN (notations alternatives): 3-639-40799-7, 978-3-639-40799-0
9783639407990 - Paula Kowoll: ***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (German Edition)
5
Paula Kowoll (?):

***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (German Edition) (2012) (?)

ISBN: 9783639407990 (?) ou 3639407997, en allemand, 108 pages, AV Akademikerverlag, Livre de poche, Utilisé

0,00 + Expédition à la France: 7,30 (US$ 7,98)¹ = 7,30 (US$ 7,98)¹(sans obligation)
Usually ships in 1-2 business days
Du vendeur/antiquaire, New books from Germany
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Liebe im Heim? Was vor Jahren in Deutschlands Behinderteneinrichtungen noch unvorstellbar war, beschäftigt heute Menschen verschiedener Berufs­grup­pen. Nicht nur durch den offenen Umgang mit ***ualität in den Medien, son­dern auch durch gewandelte gesellschaftliche Einstellungen, wurde das Thema ***ualität und geistige Behinderung zunehmend aktuell. So fordern ei­ner­seits Menschen mit geistiger Behinderung mehr ***uelle Selbst­be­stim­mung, aber auch Eltern, Forscher und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe erkennen die Wichtigkeit einer „normalen“ ***ualentwicklung für die Iden­ti­täts­bildung eines jeden Menschen. Nach einer definitorischen Einführung setzt sich die Autorin mit den ver­schie­de­nen Facetten des Lebens und Lernens von Menschen mit Behinderung aus­ein­ander, um den Focus auf die Möglichkeiten der ***uellen Entwicklung und das Ausleben der ***ualität in Wohneinrichtungen zu legen. Diese Er­kennt­nis­se münden sodann in den Themenkomplex der ***ualpädagogischen Kon­zep­tion. Hier werden besonders die Notwendigkeit, der Erarbeitungsprozess und die Anforderungen an eine solche Konzeption, sowie die Inhalte und Rah­men­be­dingungen erläutert. Dieses Werk richtet sich als Handbuch für die Erarbeitung einer se­xual­pä­da­go­gischen Konzeption besonders an Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie als Nachschlagewerk an alle Interessierten der Thematik. Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Numéro de commande de plate-forme Amazon.com: tRFsvO62uWDdfnK018Ge3r5d%2FnRo krMVktMcNc9Az55haQTMpI03ND8bzA aQh0Ls6jpLp89uJLGVz20%2FsugUA4 t8D0ANZbRRWMWhubfoeaP9H7ulo9xY SxFHz635XZE1wvwRFvgrDrV7RVs9Ur WaTfT4Ss4b4zoR
Mots-clés: Children's Studies, Communication & Media Studies, Criminology, Customs & Traditions, Demography, Disaster Relief, Emigration & Immigration, Folklore & Mythology, Gender Studies, Gerontology, Holidays, Human Geography, Library & Information Science, Linguistics, Methodology, Museum Studies & Museology, Philanthropy & Charity, Popular Culture, ***graphy, Poverty, Reference, Research, Social Work, Specific Demographics, Urban Planning & Development, Violence in Society, Books, Politics & Social Sciences
Données de 30-12-2015 18:04h
ISBN (notations alternatives): 3-639-40799-7, 978-3-639-40799-0
Annonces payantes
Un secret - Grand prix des Lectrices de Elle 2005Un secret - Grand prix des Lectrices de Elle 2005
Souvent les enfants s'inventent une famille, une autre origine, d'autres parents. Ainsi l'imaginaire, par la grâce de ce « roman familial », vient-il au secours d'une réalité à laquelle, sans doute, il manque quelque chose. Le narrateur de ce livre, lui, s'est inventé un frère. Un frère aîné, plus beau, plus fort, qu'il évoque devant les copains de vacances, les étrangers, ceux qui ne vérifieront pas... Et puis un jour, il découvre la vérité, impressionnante, terrifiante presque : ce frère a existé. Et c'est alors toute une histoire familiale, lourde, complexe, qu'il lui incombe de reconstituer. Une histoire tragique qui le ramène aux temps de l'Holocauste, et des millions de disparus sur qui s'est abattu une chape de silence. Psychanalyste, Philippe Grimbert est venu au roman avec La petite robe de Paul. Avec ce nouveau livre, couronné en 2000 par le prix Goncourt des lycéens et en 2005 par le Grand Prix littéraire des lectrices de ELLE, il démontre avec autant de rigueur que d'émotion combien les puissances du roman peuvent aller loin dans l'exploration des secrets à l'oeuvre dans nos vies.Amazon.fr:ATTENTION: Le site montre deux images du produit. Vous pouvez recevoir l'un des deux. Nous vous remercions pour votre compréhension.
Comparer les prix
Méthode de piano débutantsMéthode de piano débutants
Présentation de l'éditeur Support - Partition Instrumentation - Piano CD en option Genre - Classique Langue - Français Date de Parution - 1990 Reliure - Spirales Nombre de pages - 86pp
Comparer les prix
L'étrangerL'étranger
Résumé : Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'œuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. Karla ManueleAmazon.fr:Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'oeuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. --Karla Manuele
Comparer les prix

9783639407990

Trouver tous les livres disponibles pour votre numéro d’ISBN 9783639407990 comparer les prix rapidement et facilement et commandez immédiatement.

Disponibles livres rares, de livres d’occasion et de livres de seconde main du titre "***ualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe: Ein Handbuch (German Edition)" De AV Akademikerverlag sont complètement répertoriés.

Livres à proximité

>> pour les Archives