Plusieurs options de recherche
Nous recherchons dans plus de 100 boutiques pour votre meilleure offre - s’il vous plaît attendre…
- Frais de port à France (modifier À DEU)
Créer un préréglage

TRIX - Historischer Liebesroman-comparer chaque offre

9788026879503 - Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem: TRIX
1
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (?):

TRIX (2017) (?)

Livraison à partir de : Australie

ISBN: 9788026879503 (?) ou 8026879503, langue inconnue, e-artnow, e-artnow, e-artnow, Nouveau, ebook, Téléchargement numérique

1,34 (A$ 1,99)¹(livraison gratuite, sans obligation)
in-stock
Du vendeur/antiquaire
Dieses eBook: "Trix" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Aus dem Buch: Lieber alter Freund! Sie haben ganz recht, wenn Sie vermuten. daB Ihr letzter Brief an mich ein wenig meine Neugierde wachrufen würde über das "Warum" der von Ihnen verlangten Auskunft; ich stehe sogar nicht an, zu sagen, daB er mich sehr neugierig gemacht hat - aber da Sie hinzufügen. daB das Amtsgeheimnis Ihnen verbietet, sich näher darüber auszulassen, so darf ich nicht fragen und beschränke mich darauf. Ihnen mitzuteilen, was Sie wissen wollen. Sie fragen mich, ob sich unter den meiner Direktion unterstellten Stiftsdamen eine Freiin Beatrix v. Dornberg befindet, welche Erziehung sie genossen hat, und was ich von ihrem Charakter halte. Ja. Beatrix v. Dornberg, kurzweg Trix genannt. befindet sich sehr hier, augenscheinlich zu dem Zwecke, Ihrer alten Freundin, meiner Wenigkeit, zur Märtyrerkrone zu verhelfen und dieses ehrwürdige Haus in einem unbewachten Augenblick auf den Kopf zu stellen, wie es der Zweck ihres Daseins zu sein scheint. Eben höre ich sie mit gänzlicher souveräner Verachtung aller und jeder Hausregel auf dem Hauptkorridor schwatzen und singen, jetzt wird sie gleich wie ein Wirbelwind in mein Zimmer stürmen und zu irgend einer Ungesetzlichkeit meine Zustimmung haben wollen, und - Nein, sie wird diese Ungesetzlichkeit ohne meine Zustimmung begehen, denn ein verdächtiges Geräusch, das wie ein kurzes, scharfes "Sch - sch sch!" klang, sagt mir, daB sie das Treppengeländer hinabgerutscht ist, um sich zu dem Felde ihrer beabsichtigten Taten zu begeben." Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (1854-1941) war eine deutsche Schriftstellerin. Ihre gröBten Erfolge wurden die Romane Die Falkner vom Falkenhof (über 40 Auflagen), Trix (rund 70 Auflagen) und einer der Bestseller seiner Zeit Die weiBen Rosen von Ravensberg aus dem Jahr 1896, von dem über 120 Auflagen erschienen.
Numéro de commande vendeur: db5e6b84-c9a6-4f43-bce0-12a9b585247c
Numéro de commande de plate-forme Kobobooks.com.au: 101659788026879503
Catégorie: Romance
Mots-clés: TRIX Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem Historical Romance 9788026879503
Données de 02-09-2017 13:14h
ISBN (notations alternatives): 80-268-7950-3, 978-80-268-7950-3
9788026879503 - TRIX als eBook von Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem
2

TRIX als eBook von Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (?)

ISBN: 9788026879503 (?) ou 8026879503, langue inconnue, Nouveau, ebook, Téléchargement numérique

Du vendeur/antiquaire
TRIX ab 0.49 EURO Historischer Liebesroman, TRIX ab 0.49 EURO Historischer Liebesroman
Numéro de commande vendeur: 29870531
Numéro de commande de plate-forme Ebook.de (EB): 41695183
Catégorie: eBooks > Belletristik > Erzählungen
Données de 02-09-2017 13:14h
ISBN (notations alternatives): 80-268-7950-3, 978-80-268-7950-3
9788026879503 - Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem: TRIX - Historischer Liebesroman
3
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (?):

TRIX - Historischer Liebesroman (?)

ISBN: 9788026879503 (?) ou 8026879503, langue inconnue, e-artnow, Nouveau, ebook, Téléchargement numérique

ebook à télécharger
Du vendeur/antiquaire
Dieses eBook: Trix ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Aus dem Buch: Lieber alter Freund! Sie haben ganz recht, wenn Sie vermuten. daß Ihr letzter Brief an mich ein wenig meine Neugierde wachrufen würde über das Warum der von Ihnen verlangten Auskunft; ich stehe sogar nicht an, zu sagen, daß er mich sehr neugierig gemacht hat - aber da Sie hinzufügen. daß das Amtsgeheimnis Ihnen verbietet, sich näher darüber auszulassen, so darf ich nicht fragen und beschränke mich darauf. Ihnen mitzuteilen, was Sie wissen wollen. Sie fragen mich, ob sich unter den meiner Direktion unterstellten Stiftsdamen eine Freiin Beatrix v. Dornberg befindet, welche Erziehung sie genossen hat, und was ich von ihrem Charakter halte. Ja. Beatrix v. Dornberg, kurzweg Trix genannt. befindet sich sehr hier, augenscheinlich zu dem Zwecke, Ihrer alten Freundin, meiner Wenigkeit, zur Märtyrerkrone zu verhelfen und dieses ehrwürdige Haus in einem unbewachten Augenblick auf den Kopf zu stellen, wie es der Zweck ihres Daseins zu sein scheint. Eben höre ich sie mit gänzlicher souveräner Verachtung aller und jeder Hausregel auf dem Hauptkorridor schwatzen und singen, jetzt wird sie gleich wie ein Wirbelwind in mein Zimmer stürmen und zu irgend einer Ungesetzlichkeit meine Zustimmung haben wollen, und - Nein, sie wird diese Ungesetzlichkeit ohne meine Zustimmung begehen, denn ein verdächtiges Geräusch, das wie ein kurzes, scharfes Sch - sch - - sch! klang, sagt mir, daß sie das Treppengeländer hinabgerutscht ist, um sich zu dem Felde ihrer beabsichtigten Taten zu begeben. Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (1854-1941) war eine deutsche Schriftstellerin. Ihre größten Erfolge wurden die Romane Die Falkner vom Falkenhof (über 40 Auflagen), Trix (rund 70 Auflagen) und einer der Bestseller seiner Zeit Die weißen Rosen von Ravensberg aus dem Jahr 1896, von dem über 120 Auflagen erschienen.
Numéro de commande vendeur: 2335536
Numéro de commande de plate-forme Ciando.de: 82172065
Catégorie: Bücher
Mots-clés: Belletristik,Romane > Historische Romane
Données de 02-09-2017 13:14h
ISBN (notations alternatives): 80-268-7950-3, 978-80-268-7950-3
9788026879503 - Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem: TRIX: Historischer Liebesroman
4
Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem (?):

TRIX: Historischer Liebesroman (?)

ISBN: 9788026879503 (?) ou 8026879503, langue inconnue, e-artnow, Nouveau, ebook

0,83 (US$ 0,99)¹(livraison gratuite, sans obligation)
Na sklade
Du vendeur/antiquaire
TRIX~~Eufemia-von-Adlersfeld-Ballestrem, TRIX: Historischer Liebesroman, NOOK Book (eBook)
Commentaire de vendeur:
new
Numéro de commande vendeur: 9788026879503
Numéro de commande de plate-forme BarnesAndNoble.com (Nook): bnn-9788026879503
Catégorie: Romance>Historical Romance>Historical Romance
Données de 02-09-2017 13:14h
ISBN (notations alternatives): 80-268-7950-3, 978-80-268-7950-3
Annonces payantes
L'étrangerL'étranger
Résumé : Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'œuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. Karla ManueleAmazon.fr:Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'oeuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. --Karla Manuele
Comparer les prix

9788026879503

Trouver tous les livres disponibles pour votre numéro d’ISBN 9788026879503 comparer les prix rapidement et facilement et commandez immédiatement.

Disponibles livres rares, de livres d’occasion et de livres de seconde main du titre "TRIX - Historischer Liebesroman" De Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem sont complètement répertoriés.

Livres à proximité

>> pour les Archives